5 geniale Fettspartipps


Um die Zufuhr an Fetten zu reduzieren muss man nicht gleich geliebte Lebensmittel und Gerichte vom Speiseplan streichen. Das Zauberwort heißt "ersetzen" statt "verzichten". Mit diesen 5 genialen Tipps können Sie den Fettgehalt beim Kochen und Backen ganz einfach klein halten:

 

Kochen im Wok

Dieses chinesische Kochgerät gart die Zutaten äußerst schonend, schnell und auch fettarm – ideal für die gesunde Küche und zum Abnehmen. Die Zubereitung ist super einfach: ein gutes Öl erhitzen, Zutaten nach Gardauer hinzufügen und mit Gewürzen und Kräutern abschmecken. Auch Currys und Reisgerichte werden super im Wok!

 

Salatsoßen mit Brühe

Salatsoßen brauchen nur die Hälfte Öl, wenn Sie stattdessen Gemüsebrühe (aus dem Reformhaus) nehmen. Spart 100 Kalorien pro Person.

 

Spiegeleier ohne Fett

Erhitzen Sie 1-2 EL Wasser in einer beschichteten Pfanne und braten Sie die Eier darin braun und knusprig – wie Sie sie mögen.

 

Backen ohne Reue

Pflaumenpüree (80 g Trockenpflaumen und 20 ml Wasser, im Mixer püriert) ersetzt im Kuchen 100 g Butter sowie ca. 30 Prozent der Rezept-Zuckerangabe! Bei 180 Grad backen. Ideal zum Beispiel

für Schokoladenkuchen!

 

Fleisch mit Wein

Dunkles Fleisch (z.B. Steak) können Sie in einer beschichteten Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze garen. Damit es zart bleibt, etwas Rotwein dazugeben.

 

Veröffentlicht am 16.06.2020, Gerlingen - POINT - Sports.Wellness.Club

5 geniale Fettspartipps


Um die Zufuhr an Fetten zu reduzieren muss man nicht gleich geliebte Lebensmittel und Gerichte vom Speiseplan streichen. Das Zauberwort heißt "ersetzen" statt "verzichten". Mit diesen 5 genialen Tipps können Sie den Fettgehalt beim Kochen und Backen ganz einfach klein halten:

 

Kochen im Wok

Dieses chinesische Kochgerät gart die Zutaten äußerst schonend, schnell und auch fettarm – ideal für die gesunde Küche und zum Abnehmen. Die Zubereitung ist super einfach: ein gutes Öl erhitzen, Zutaten nach Gardauer hinzufügen und mit Gewürzen und Kräutern abschmecken. Auch Currys und Reisgerichte werden super im Wok!

 

Salatsoßen mit Brühe

Salatsoßen brauchen nur die Hälfte Öl, wenn Sie stattdessen Gemüsebrühe (aus dem Reformhaus) nehmen. Spart 100 Kalorien pro Person.

 

Spiegeleier ohne Fett

Erhitzen Sie 1-2 EL Wasser in einer beschichteten Pfanne und braten Sie die Eier darin braun und knusprig – wie Sie sie mögen.

 

Backen ohne Reue

Pflaumenpüree (80 g Trockenpflaumen und 20 ml Wasser, im Mixer püriert) ersetzt im Kuchen 100 g Butter sowie ca. 30 Prozent der Rezept-Zuckerangabe! Bei 180 Grad backen. Ideal zum Beispiel

für Schokoladenkuchen!

 

Fleisch mit Wein

Dunkles Fleisch (z.B. Steak) können Sie in einer beschichteten Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze garen. Damit es zart bleibt, etwas Rotwein dazugeben.

 

Veröffentlicht am 16.06.2020, Gerlingen - POINT - Sports.Wellness.Club

Karriere  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Sitemap